Logo
Logo

Schildkröte Noira

Schildkröte Noira

Noira musste am 27. Januar 2021 leider eingeschläfert werden. Der Grund dafür war eine Mischinfektion mit Bakterien und Pilzen, wodurch ihr rechter Arm und das rechte Bein nekrotisch wurden. Da beide Gliedmassen hätten amputiert werden müssen, war das einschläfern die einzige tierfreundliche Lösung. Den wenn auf einer Seite alle Gliedmassen fehlen, kann die Schildkröte nur noch im Kreis schwimmen und an Land hat sie keine Chance mehr.
Leider konnte sie dadurch ihr neues Aquarium nicht mehr geniessen. Dafür wird eine andere Schildkröte ihre Freude an diesem Becken bekommen.

Noira ist eine weibliche Moschusschildkröte (Sternotherus odoratus). Diese Schildkrötenart ist eine Wasserschildkröte und lebt daher fast ausschliesslich im Wasser. Nur manchmal verlässt sie das Wasser um sich zu sonnen oder um Eier zu legen. Deshalb muss ihr Aquarium auch mit einem Landteil ausgestattet sein. Ansonsten könnte es zu einer Legenot kommen, welche tödlich enden kann.

Anfang 2021 wird Noira in ein neues, artgerechteres Aquarium einziehen können. Die Einrichtung läuft momentan auf Hochtouren. Es wird ein 100x60x60cm grosses Becken. Momentan hat sie noch ihr altes 80x30x40cm Becken, welches ich vom Vorgänger übernommen habe.